Werbung


ci_8643klein

Heute erreichte die Country-Reiten-Redaktion die Stellungnahme der CDU-Deutschland Parteizentrale. Country- Reiten hatte eine Interview-Anfrage an Bundeskanzlerin Merkel zur Pferdesteuer gestellt.

„Bei der Pferdesteuer handelt es sich um eine kommunale Steuer, auf deren Erhebung weder der Bund noch die Länder einen Einfluss haben. Die Entscheidung wird ausschließlich vor Ort getroffen.

ci_3743klein

Die Gründe für eine solche Steuer können vielfältig sein. So kann die Erhebung einer Pferdesteuer etwa sinnvoll sein, wenn vor Ort ein erhöhter Bedarf zum Ausbau und Unterhalt von öffentlichen Reitwegen und -Einrichtungen besteht und auf diese Weise ermöglicht wird. Zur Konsolidierung von kommunalen Haushalten sollten Steuererhöhungen jedoch immer der letzte Weg sein.“

Quelle: Parteizentrale
Foto Copyright: www.bilder.cdu.de

Unsere Newsletter

Hier kannst du dich zu unserem kostenlosen Newsletter anmelden. Bitte lese vorher unbedingt unsere Datenschutzrichtlinien Wenn du eingeloggt bist und auf die Newsletter-Verwaltung gehst, kannst du dir übrigens die Daten, die beim Newsletter gespeichert werden herunterladen oder selber löschen.
I agree with the Nutzungsbedingungen

CountryReitenLogo VFD-Partner-LOGOLoRes

Wir sind Partner

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen