Die Digitalisierung bietet Hoteliers und Gastgebern neue Möglichkeiten, Urlaubsgäste vor Ort mit ihren Informationen und Angeboten zu erreichen – egal ob im Hotel oder außerhalb des Hauses. Mit den Tools von Gastfreund nutzen Gastgeber dieses Potenzial.

Die Nachfrage nach Sätteln und Dienstleistungen von Way Out West ist sehr groß. Um für eine kontinuierliche Betreuung der Kunden  schneller vor Ort sein zu können verstärkt eine neue Mitarbeiterin das bestehende Team speziell für den Norden.  Claudia Weichert wohnt in der Nordheide  und betreut von da aus die Kunden in den Gebieten Nord- und Ost-Friesland, HH, Heide , Bremen und Umgebung von Hannover.

Die Ridcon GmbH hat Ihre ProGrid Paddockgitter um eine neue Matschvariante erweitert, die sich direkt in aufgeweichte Böden verlegen lassen soll.

In den letzten Jahren investierte Gallagher nach eigenen Angaben in die Entwicklung robuster und leichter Weidezaungeräte, die mit Solarzellen betrieben werden und ausreichend Strom erzeugen, um einen Zaun das ganze Jahr über mit Strom zu versorgen. Das Ergebnis: die Einführung des 4 Joule-Geräts S400. Ein laut Gallagher besonders leichtes Weidezaungerät, das mit Tageslicht betrieben wird und einen Zaun von bis zu 30 km mit Strom versorgen können soll.

PowerPac stellt seine Elektroschubkarren vor, die durch den in der Felge integrierten Elektromotor das Schieben von schweren Lasten erleichtern und Steigungen bis 35 % bewältigen können soll.

Die Zeiten, in denen das Aufstellen eines festen Weidezaunes zeitaufwendig und mühsam war, sollen vorbei sein, denn der neue isolierte Line Post-Pfahl von Gallagher soll eine wahre Revolution am Markt der Zaunpfähle sein.

Die neue Bundesregierung hat unter Führung des Landwirtschafts- und Umweltministeriums verschiedene Maßnahmen zur Verbesserung der Luftqualität in der Bundesrepublik Deutschland veranlasst. Neben Dieselfahrverboten in Ballungsräumen gibt es nun auch mit der Direktive 14/3A eine neue Satzung, die die Luft in ländlichen Räumen sauber halten soll. Hierzu ist geplant, dass Pferde, Esel und Maultiere einen Faulgas-Filter tragen müssen, um die Emissionen der Tiere, die als gefährlich für die menschlichen Atemwege angesehen werden, zu reduzieren.

Der von Thaler seit Ende 2013 gebaute Mini-Teleskoplader mit der Modelbezeichnung 48T18 erhält jetzt die Zulassung als Traktor, was seinen Einsatzbereich erweitert.

Die Pferdeklappe e.V. Notbox Schleswig-Holstein aus Norderbrarup kann sich über einen nagelneuen Anhänger von HUMBAUR freuen. Die Einrichtung hatte an einem Wettbewerb teilgenommen und konnte dabei die Juroren überzeugen.

HUMBAUR, hatte zum Filmstart von WENDY 2 – Freundschaft für immer, als Hauptsponsor, zusammen mit der APASSIONATA World GmbH und der Reiterzeitschrift St. Georg eine Charity-Aktion ins Leben gerufen. Den Hauptpreis, einen HUMBAUR Pferdeanhänger Xanthos® AERO mit einer auffälligen Beklebung im Filmdesign konnte sich sichern, wer „tierisch gute Taten“ vollbringt und sich auf besondere Weise für Pferde einsetzt. Helden des Alltags waren gefragt und wurden über die Websites der Partner, Facebook und Newsletter gesucht.

Unter den zahlreichen Bewerbungen konnte im Online-Voting die Pferdeklappe e.V. Notbox Schleswig-Holstein aus Norderbrarup überzeugen. Petra Teegen ist die Gründerin dieses Vereins, der in Deutschland einzigartig ist. Hier können Pferde, deren Halter z. B. durch Krankheit oder persönliche Schicksalsschläge in Not geraten sind und ihr Tier nicht mehr versorgen können, anonym abgeben werden. Als Vorbild dienten Teegen die Babyklappen an Kliniken. Seit der Gründung des Vereins 2013, sind bereits 800 Pferde über die Pferdeklappe weiter vermittelt worden.
Monika Niederreiner, Leiterin der Unternehmenskommunikation bei HUMBAUR war bei der Übergabe des Xanthos® AERO in Stuttgart begeistert: „Die Pferdeklappe e.V. hat den Xanthos® AERO wirklich verdient. Dieses enorme persönliche und soziale Engagement wollten wir honorieren und sind uns sicher, dass dieser Top-Pferdeanhänger dort bestens zu gebrauchen ist.“
Mit dem Xanthos® AERO verfügt die Pferdeklappe e.V. über eines der Spitzenmodelle von HUMBAUR, das sich vielseitig einsetzen lässt. Neben einem großzügigen Raumangebot für zwei Pferde überzeugt der Pferdeanhänger durch seine hohe Haltbarkeit und Belastbarkeit. Weitere Vorteile sind das geringe Gewicht und die hervorragende Handhabung. Selbstverständlich ist auch bei diesem auffällig beklebten Xanthos® AERO das HUMBAUR EquiSpace® Innenraumkonzept und das HUMBAUR EquiDrive® Fahrwerk serienmäßig. Denn bei Sicherheit und Komfort geht HUMBAUR keinen Kompromiss ein.
„Hin und weg“ vom Xanthos® AERO war auch APASSIONATA-Star Filipe Fernandez, der bei der Preisübergabe in Stuttgart mit dabei war. Er hatte den Luxusanhänger bereits vorab auf Herz und Nieren getestet. „Mein KWPN-Hengst „Vivaldi“ fühlt sich im HUMBAUR-Pferdeanhänger richtig wohl“, sagte Filipe begeistert und wünschte Petra Teegen von der Pferdeklappe e.V. alles Gute für ihre anspruchsvolle Arbeit.

 

 

 

CountryReitenLogo VFD-Partner-LOGOLoRes

Wir sind Partner