Werbung

DSC 2121   Kopie

Nachdem Way Out West vor einigen Jahren zusammen mit Tom Büchel den PRO BALANCE  entwickelt hatte, gibt es nun einen weiteren Sattel.

Der Ursprungs-Sattel hat laut Herstellereine Form, die den Reiter besser in den Schwerpunkt setzen, eine bessere Balance geben und durch die spezielle Sitzanatomie eine feine Hilfegebung zulassen soll.

Mittlerweile hat der PRO BALANCE laut Hersteller sehr viele Fans und das war dort der Auslöser, einen PRO BALANCE als RANCH RIDING Sattel zu bauen. Dieser soll ein Hybrid aus Balance- und Ranchsaddle sein. Neben dem Roping Horn bietet er Strings, Ranch Optik und ein laut Way Out West  ausbalanciertes Sitzsystem. Erste Testritte sollen gezeigt haben, dass diese Idee aufgeht.

Der Sattel soll auf (fast) alle Pferde anpassbar sein, da rund  100 Baumpassformen zur Verfügung stehen. In einer Art Baukastensystem soll der Sattel auf Pferd und Reiter angepasst werden. Die Länge der Skirts (kurzes Pferd) soll natürlich genauso variabel sein, wie Farbe, Punzierung und  Ausstattung.

Way Out West ist nach eigenen Angaben bundesweit mit vier Satteltrucks unterwegs, die die Anpassung der Sättel vornehmen. Die Sattel-Anpasser sollen alle eine Pferde-Osteopathische  Ausbildung haben und neben den nackten Sattelbäumen auch mit einer Computerdruck-Messung in der Bewegung für die richtige Anpassung sorgen.

Weitere Infos unter www.wayoutwest.de

 

Unsere Newsletter

Hier kannst du dich zu unserem kostenlosen Newsletter anmelden. Bitte lese vorher unbedingt unsere Datenschutzrichtlinien Wenn du eingeloggt bist und auf die Newsletter-Verwaltung gehst, kannst du dir übrigens die Daten, die beim Newsletter gespeichert werden herunterladen oder selber löschen.
I agree with the Nutzungsbedingungen

CountryReitenLogo VFD-Partner-LOGOLoRes

Wir sind Partner

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen